Mittwoch, 3. August 2011

My favourite dip - Mein Lieblingsdip



Summer is here (although the last weeks were filled with rain) and so is the barbecue - I love dips but they have to be easy and quick to make because I'm always battleling time issues - not a great organizer here:-)

Der Sommer ist da (auch wenn es die letzten Wochen nur geregnet hat) und somit auch das Grillen - Ich liebe Dips, aber die müssen einfach und schnell zu machen sein, da ich mein Timing meist nie auf die Kette kriege - kein besonderes Organisationtalent hier:-)


So I was happy to find a tasty dip that is made in 5 - 10 minutes

Daher war ich sehr glücklich einen leckeren Dip zu finden, der in 5 - 10 Minuten gemacht ist.

1 ripe Avocado (preferably a "Hass"-Avocado)
3 Scallions
125 g sour cream
1 table spoon olive oil
1 table spoon vinegar
salt, pepper

1 reife Avocado (am besten eine "Hass"-Avocado)
3 Fühlingszwiebeln
125 g Saure Sahne
1 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Essig
Salz, Pfeffer

Peel the avocado and remove the pit. Cut the scallions in small slices. Put both - together with the other ingredients - in a bowl and mix to blend well. Salt and pepper to taste. it goes with nearly everything - chicken, pork, beef or potatoes

Die Avocado schälen und den Stein entfernen, die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Alle Zutaten in ein hohen Gefäß geben und mit einem Zauberstab oder ähnlichem gut durchmischen. Nach Geschmack pfeffern und salzen. Er passt fast zu allem - Hühnchen, Schwein, Rind oder Kartoffeln.

Kommentare:

Doris hat gesagt…

wird beim nächsten Grillen ausprobiert
Grüßle
Doris

Habe mich angemeldet, du weisst schon wo !

SummersStudio hat gesagt…

Yummy. Kind of a new twist on guacamole. I'll have to try this one. I love avacados.

Jenn@TheCakeDish hat gesagt…

I don't think I've tried a dip like this one and it sounds so yummy!

Melissa Meman hat gesagt…

Mmm, I love avocados...I would put that on everything :)

sharon hat gesagt…

Love avocados too, and this looks great Steph! Thanks for sharing!

Perlen und Pinsel hat gesagt…

Das hört sich ja lecker an, und: ich mag es auch, wenns schnell geht, noch dazu schmeckt. Werde ich sicher mal ausprobieren. Muss ja nicht unbedingt beim Grillen sein, das Wetter paßt ja mal wieder gar nicht dazu. Kann ich mir auch gut zur "Brotzeit" vorstellen :-)
LG Claudia

Perlensusa hat gesagt…

Klingt auch lecker! Ich mach es immer statt mit Zwiebeln mit Knoblauch und Zitronensaft. So auf Gucha Mole. lg suas

Marion hat gesagt…

Hm,das hört sich lecker an.Ich esse zwar kein Fleisch aber das passt sicher auch gut zu Brot oder Gemüse.
LG Marion

Blacklady hat gesagt…

Liebe Stefanie,
mmmhhh der sieht lecker aus. Ich mag auch Dips ganz dolle.
Vielen Dank für das Rezept.
Liebe Grüße Karin

Palimpa Lim hat gesagt…

Hm, lecker!
Hab Dich gerade auf A Jewelry Accord entdecht! Großartig!
Ach ja, und ich freu mich jetzt auch soooo auf die Bead Soup Blog Party :)
XO

Fashion Cappuccino hat gesagt…

Yum! I love dips especially if they're with avocados! Thank you for sharing the recipe! xoxoxoo

Gaby Bee hat gesagt…

YUMMY! Ich liebe Avocados:)

Rebecca hat gesagt…

Had to look up what scallions were, lol! We call them spring onions. Looks tasty! Looking forward to some delicious food when we visit Switzerland in September.